Wallerstädten

 

Startseite

 

Frank&Pelzer

Europapark

Bauvorhaben

70er Jahre

Mai 1979

80er Jahre

Raubtierfahrt

Affeninsel

Fotokiste

Fotokiste 2

Heute

Luftbilder

Postkarten

Souvenirs

Loks

Parkplan

Ausstellung

Brände

Das Ende

Zelte

Raubtierhaus

Safariwagen

Werbung

 

Loewensafari-

Tueddern

 

Die verkauften- Wagen

 

Prominente

Schwingel

Ruinen

Super 8 Filme

Erinnerungs-

stuecke


Tierheim

Rüsselsheim

 

Safari -Forum

Gästebuch

 

Gross-Gerau

 

Märchenland

 an der B4

  

Links/

Impressum

 

 

Besucherzähler

 

 

   

Brände im Safariland

 

  

                             

                  Das erste Safariland-Restaurant 1970

 

 

                              

                Das Restaurant brannte am 08.11.1973

 

 

         

       Das neue Safariland-Restaurant wurde

       am 12.04.1974 eröffnet.

 

 

                             

                        Ein Zeitungsartikel.

 

"Durch ein Großfeuer wurde in der Nacht zum Samstag das

zum "Safariland" gehörende Restaurant völlig zerstört.

Nach Angaben des Besitzers entstand dabei ein Schaden von

rund 400.000 DM.

 

Die bisherige Ermittlungen der Kriminalpolizei lassen den

 Schluss zu, dass es sich um Brandstiftung handelt.

 

Es soll eine glimmende Zigarette in einem Abfalleimer den

Brand ausgelöst haben, so verstärkt sich zunehmend der

 Verdacht der vorsätzlichen Brandstiftung."

 

(Text aus dem obigen Zeitungsartikel)

 

Auch der "Imbiss" wurde am 07.04.1974 ein Raub des Feuers.

Wiedereröffnet am 01.05.1974.

 

 

 

            Speiseplan/Werbung